IGRO e.V. Award 2013 Schauinsland Reisen „Reisebüro freundlicher Veranstalter“

Am 19. September wurde dem Vertriebsleiter Herrn Detlef Schroer von Schauinsland Reisen der 1. IGRO e.V. Award 2013 überreicht.
3_klein

Der 2. Vorsitzende von IGRO e.V. – Andreas Hack hat diese Auszeichnung übergeben.
Sie steht sinnbildlich für Reisebüronähe, Loyalität und Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Diese Punkte sind für den stationären Vertrieb von hoher existenzieller Bedeutung.
In diesem Jahr und auch in den voran gegangenen Jahren hat Schauinsland seine Nähe zum Reisebürovertrieb immer wieder unter Beweis gestellt.
Der siebenköpfige IGRO e.V. Vorstand hat einstimmig beschlossen, den Award an Schauinsland zu übergeben, weil die Reisebüros sich konstant in den letzten 8 Jahren auf eine gleichbleibende Provision verlassen konnten. Hier wurde bislang nicht nur der Vertrieb Reisebüro verbal gelobt, sondern es folgen Taten und die beidseitige produktive Zusammenarbeit wird gelebt.

Herr Kassner konnte nicht persönlich anwesend sein, da er sich im wohl verdienten Urlaub befindet. Lt. Herrn Schroer wird diese Auszeichnung ihm nach seiner Rückkehr sicherlich einen guten Start in den Alltag „bescheren“.

IGRO Award 2013 an Schauinslandreisen

IGRO e.V. Award 2013 Schauinsland Reisen „Reisebüro freundlicher Veranstalter“
3_klein

Am 19. September wurde dem Vertriebsleiter Herrn Detlef Schroer von Schauinsland Reisen der 1. IGRO e.V. Award 2013 überreicht.
Der 2. Vorsitzende von IGRO e.V. – Andreas Hack hat diese Auszeichnung übergeben.
Sie steht sinnbildlich für Reisebüronähe, Loyalität und Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Diese Punkte sind für den stationären Vertrieb von hoher existenzieller Bedeutung.
In diesem Jahr und auch in den voran gegangenen Jahren hat Schauinsland seine Nähe zum Reisebürovertrieb immer wieder unter Beweis gestellt.
Der siebenköpfige IGRO e.V. Vorstand hat einstimmig beschlossen, den Award an Schauinsland zu übergeben, weil die Reisebüros sich konstant in den letzten 8 Jahren auf eine gleichbleibende Provision verlassen konnten. Hier wurde bislang nicht nur der Vertrieb Reisebüro verbal gelobt, sondern es folgen Taten und die beidseitige produktive Zusammenarbeit wird gelebt.

Herr Kassner konnte nicht persönlich anwesend sein, da er sich im wohl verdienten Urlaub befindet. Lt. Herrn Schroer wird diese Auszeichnung ihm nach seiner Rückkehr sicherlich einen guten Start in den Alltag „bescheren“.